Hier finden Sie die Kontaktdaten folgender Institutionen:

Integrationsstelle der Gemeinde Jüchen, Fachdienst Integration und Migration des SKM MG-Rheydt,
Asylkreis Hochneukirch, Arbeitskreis Asyl der Evangelischen Kirchengemeinde Kelzenberg, Jugendmigrationsdienst für den Rhein-Kreis Neuss, Erziehungs- und Familienberatung des Caritasverbandes im Rhein-Kreis Neuss e.V.,  Jugendamt in Jüchen,
Bündnis gegen häusliche Gewalt

 

Integrationsstelle der Gemeinde Jüchen
Am Rathaus 5
41363 Jüchen

Termine nach Vereinbarung

 

Ute Schwieren für den Bereich Arbeit und Bildung
Ute Schwieren
Telefon: 02165 915-5501
Fax: 02165 915-1199
Email: ute.schwieren@juechen.de


Burkhard Spieker
für den Bereich Wohnen
Burkhard Spieker
Tel.: 02165 / 915- 5500
Fax: 02165 / 915- 1199
Email: burkhard.spieker@juechen.de

 

Tanja Heinz dolmetscht für die Integrationsstelle
und Ämter der Gemeinde Jüchen:
Tanja Heinz
Tel.: 02165 / 915- 5502
Fax: 02165 / 915- 1199
Email: tanja.heinz@juechen.de

 

Stefanie Lohmanns ist Ansprechpartnerin für Beratung und Begleitung, Ehrenamt und Projektarbeit
Stefanie Lohmanns
Tel.: 02165 / 915- 5503
Fax: 02165 / 915- 1199
Email: stefanie.lohmanns@juechen.de

 

Mareile Maukel Ansprechpartnerin für Beratung und Begleitung sowie Projektarbeit
Mareile Maukel
Tel.: 02165 / 915- 5503
Fax: 02165 / 915- 1199
Email: mareile.maukel@juechen.de

 

 

 

Fachdienst Integration und Migration des SKM MG-Rheydt

Waisenhausstr. 22, Eingang C

41236 Mönchengladbach-Rheydt -  auf der Karte anzeigen

 

Sprechstunden

beim SKM Rheydt auf der Waisenhausstraße:

dienstags:09.30–11.30 Uhr und donnerstags:14.30–16.00 Uhr

Außensprechstunde im Rathaus Rheydt:

freitags:10.00–12.00 Uhr, Rathaus Rheydt Eingang F, Zimmer 158 (Zugang rollstuhlgerecht)

 

Ansprechpartnerinnen
J.Faltien, Dipl.-Sozialarbeiterin

Telefon: 02166/130 97 48

E-Mail: j.faltien@skm-ry.de
S. Sobhi, Sozialarbeiterin (B.A.)

Telefon: 02166/130 97 49

E-Mail: s.sobhi@skm-ry.de

Aus <http://www.skm-ry.de/fim.html>

 

 

Asylkreis Hochneukirch
1. In den Räumen des katholischen Familienzentrums St. Pantaleon in Hochneukirch wird “niederschwelliger Deutschunterricht” in mehreren Gruppen erteilt (6 Gruppen, inklusive Hinführung zu A1 Prüfung, Alphabetisierung und Berufsvorbereitung).
2. Seit Juni 2015 gibt es den Jugendtreff “Basement Club” in den Räumen der evangelischen Gemeinde. Dort werden für Flüchtlinge immer dienstags von 16:30 bis 19:00 Uhr Freizeitaktivitäten und Beratung angeboten.
3. Mit Hilfe der evangelischen Kirche wurde ein provisorisches Spendenlager im Seniorenwohnheim in Otzenrath eingerichtet. (Kleiderausgabe alle 14 Tage parallel zum Flüchtlingstreff im "Basement Club")
4. Vielfach findet Einzelbetreuung statt: Helfer begleiten Flüchtlinge zum Ausländeramt oder zum Jobcenter, richten Wohnungen mit ein, etc.
5. Es gibt eine Facebook-Gruppe “Asylkreis HNK”, die mittlerweile ca. 130 Mitglieder hat, und über die Informationen und Anregungen ausgetauscht werden können.
6. Ca. 30 ständige oder zeitweilige freiwillige Mitarbeiter engagieren sich im Asylkreis Hochneukirch.
7. Am 1.12. 2015 wurde der Asylkreis vom Landrat des Rheinkreises Neuss mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet.
Auch 2016 will der Asylkreis seine ehrenamtliche Arbeit fortsetzen und ausweiten.
Die Begleitung bei der Wohnungssuche soll intensiviert werden.
Projekte zum gegenseitigen Kennenlernen und zur kulturellen Integration wie „gemeinsames Kochen und Backen“ und „Feiern der hohen Feste“ sollen fortgeführt und erweitert werden.

 

Hier finden sie eine Übersicht über die vielfältigen Angebote des Asylkreises Hochneukirch.

 

Der Asylkreis ist zu erreichen über:
Rolf Heimann:
Telefon: 02164-9476857
Email: <asylkreishnk@arcor.de>
Facebook: https://www.facebook.com/groups/676667759103877/

 

 

Arbeitskreis Asyl der Evangelischen Kirchengemeinde Kelzenberg - Sprechstunde für Flüchtlinge und KIT

Immer mittwochs in der Gemeinschaftsgrundschule Jüchen, In den Weiden 16, 41363 Jüchen, in der Zeit von 16:00 bis 17:30 Uhr mit Kinderbetreuung.

Flüchtlingscafe  Kelz InTernational  (KIT) jeden 3. Freitag im Monat 17:00 bis 19:00 Uhr im Foyer des Gemeindehauses, Keltenstr. 50, 41363 Jüchen.

 

Kontakt zum Arbeitskreis Asyl über Wiebke Matzigkeit: w.matzigkeit@gmail.com
Nähere Informationen über die Arbeit des Arbeitskreises finden Sie auf der Internetseite der Kirchengemeinde Kelzenberg hier.

 

 

 

Jugendmigrationsdienst für den Rhein-Kreis Neuss (KJA)

 

JMD für den Rhein-Kreis Neuss

Bedburger Straße 61

41469 Neuss

Außenstelle Grevenbroich

Ostwall 16

Mo 16-17:30 Uhr

0176 53794942

 

 

02131/277100
02131/5339036
jmd@jmd-kreis-neuss.de
http://www.jmd-kreis-neuss.de
Kontakt: Andrea Bülow-Höller, Caroline Di Totto, Wolfgang Müller-Breuer (Leiter)
Öffnungszeiten: In unsere Sprechstunden können Sie ohne vorherige Anmeldung kommen:

  • Dormagen, Kölner Straße 36b: Di 15.30-18.30 Uhr; Telefon 02133/477802
  • Grevenbroich, Ostwall 16: Mo 16-17.30 Uhr; Telefon 0176/ 53794942
  • Neuss, Münsterplatz 16: Di 09-12 Uhr und Do 18-19 Uhr; Telefon 02131/277100
  • Neuss, Rathaus (MEB-Büro, Raum E258): Do 10-12 Uhr; Telefon 02131/905090
zuständig für: Neuss, Grevenbroich, Kaarst, Meerbusch, Korschenbroich, Jüchen, Dormagen, Rommerskirchen, LK: Rhein-Kreis Neuss
Träger: Kath. Jugendagentur Düsseldorf gGmbH, Gertrudisstraße 12-14, 40229 Düsseldorf

katholische Trägergruppe

Angebote
    • Individuellen Beratung und Integrationsplanung
    • Sozialpädagogische Begleitung von TeilnehmerInnen der (Jugend)integrationskurse
    • Sprachförderung Deutsch in Dormagen und Neuss
    • Sozialraum- und Netzwerkarbeit
    • Förderung des interkulturellen Zusammenlebens und Dialogs.
    • Interreligiöses Jugendprojekt "Gemeinsam stark", gefördert durch das BAMF

 

Aus <http://www.jmd-portal.de/_template.php?1=1&search=single&action=map&mitID=553>

 

Erziehungs- und Familienberatung des Caritasverbandes im Rhein-Kreis Neuss e.V.

Aussenstelle Jüchen in Haus Katz, Alleestr. 5, 41363 Jüchen

Tel.: 02165 912885 - telefonische Terminvereinbarungen können gemacht werden: Mo-Do. zwischen 9:00 - 17:00 Uhr und Fr. 9:00 - 12:30 Uhr.

Hauptstelle in Grevenbroich: Montanusstr. 32a, 41515 Grevenbroich, Tel.: 02181 - 3250, Fax: 02181 - 659555

www.beratung-in-grevenbroich.de

E-mail:  efb.grevenbroich@caritas-neuss.de

 

Jugendamt in Jüchen

Wenn Sie als Eltern Fragen zu Kindergärten, Schulen oder Freizeit und Sport haben. Acuh bei Fragen zu Erziehung und Umgang mit besonderen Situationen, die sich auf das Leben der Familie auswirken, ist das Jugendamt Ihr Ansprechpartner.

In Jüchen hat das Jugendamt des Rhein-Kreises Neuss seine Aussensprechstunde in Haus Katz. Alleestr. 5, 41363 Jüchen.

Ansprechpartnerin ist Frau Hausberg. Tel.: 02165 8719851

E-mail: Julia.Hausberg@rhein-kreis-neuss.de

www.rhein-kreis-neuss.de/familie

 

Bündnis gegen häusliche Gewalt

Im Bündnis gegen häusliche Gewalt sind die Institutionen und beratenden Dienste zusammengeschlossen. Hier finden Opfer und Täter Ansprechpartner und es wird auch auf die Kinder geschaut, die ja oft Zeugen der Gewalt sind.

Hier finden Sie den Infoflyer gegen häusliche Gewalt.